Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kleine Freiheit

Ganz schön mutig, die Kimbi!

Heute kam die Sonne endlich mal raus – wenn auch nur kurzzeitig… Diese Gelegenheit wollte ich dann sogleich auch nutzen und (eigentlich) Energy in unserer kleinen Freiheit filmen. Doch kaum hatte ich die Videofunktion meines iPhone aktiviert, brachte mich Kimbi mit ihrem waghalsigen Balancieren auf dem Balkongeländer völlig aus dem Konzept! Sowas bin ich von meiner „Schisserin“ normalerweise gar nicht gewöhnt…

Die neue Schnurrwelt…

Seit nunmehr 10 Tagen leben wir in unserer neuen Schnurrwelt und heute möchte Euch Kimbi ein paar Eindrücke präsentieren. Enny ist leider wie immer sehr schlecht vor die Linse zu bewegen und wenn doch, dann flitzt sie dem iPhone entgegen, so dass die Bilder am Ende total verwackelt sind. *gg* Zunächst einmal war das Ganze für uns Samtpfoten mit sehr viel Stress verbunden. Morgens Punkt 7 Uhr traten wir zusammen mit Dosinchen unsere Fahrt zur neuen Wohnung an, in der das Bad bereits am Vortag katzengerecht hergerichtet worden war.

Unsere (neue) kleine Freiheit

Heute haben wir Kimbi’s & Enny’s neue kleine Freiheit einzugsfertig gemacht: Es wurde ein bissfestes Katzenschutznetz sowie eine PVC-Umrandung angebracht, damit sich die beiden Mädels künftig auf 6×2 Meter den Wind um die Näschen wehen lassen können.^^ Wir sind mehr als zufrieden mit dem neuen Balkon und freuen uns schon, wenn die Bäume bald grün werden und sich gefiederte Freunde darin tummeln. In den vergangenen Tagen konnten wir bereits eine kleine Doppelgängerin von Kimbi sichten. Mal sehen, ob sie uns künftig regelmäßig besucht.^^