Alle Artikel mit dem Schlagwort: Katzenmöbel

Im Test: Katzenhöhle von kivikis.com

Würde es für das Wort „VERWÖHNT“ eine Preisverleihung geben, dann bin ich sicher, dass Kimbi & Enny zu 100% den ersten Platz belegen würden!^^ Egal ob es um Futter oder Katzenzubehör geht, wovon die Beiden zunächst noch begeistert erscheinen, wird spätestens am nächsten Tag ignoriert! Drum war ich zunächst auch etwas misstrauisch, als uns die Firma kivikis.com anbot, deren handgefertigte gefilzte Katzenhöhle zu testen. Aber ich dachte mir „Hey, was habe ich zu verlieren?“ und in der Hoffnung, dass sie den Zweien gefällt, sagte ich zu. Die Lieferung aus Litauen erfolgte dann auch sehr zeitnah binnen 2 Werktagen.

Die kleine Schnurrwelt baut um…

In den letzten Tagen haben wir immer wieder überlegt, wie wir es nach dem Umzug am Besten hinsichtlich des Kratzbaumes händeln (pföteln). In unserem Noch-Wohnzimmer steht ja bereits seit etwa 1,5 Jahren ein  Petfun ‚RONJA‘ nebst 2 passenden Wandbettchen (siehe hier). Alle Elemente mussten damals von uns in die Wand gedübelt werden und in Anbetracht dessen, dass wir nach dem Umzug erstmal sehen müssen, wie wir unsere eigenen Möbel platzieren, kam mir bereits vor einiger Zeit der Gedanke, auf einen anderen Petfun Kratzbaum umzurüsten. Außerdem war es bisher so, dass keine der beiden Mädels eines der anderen Bettchen nutzte, wenn die Andere schon irgendwo drauflag. Sehnsüchtig wurde dann immer hochgeschaut, aber nicht ‚gehandelt‘. *LOL* So sehr mir die Optik unserer ‚Kratz- & Schlafwand‘ auch gefiel, sie stellte weder meine Samtpfoten noch mich richtig zufrieden.

Unser „Jerry“ hat Einzug gehalten!

Kimbi feiert in 4 Tagen ihren 5. Geburtstag und aus diesem Grund darf sie sich nun über ein neues, tolles Katzenmöbel in ihrer kleinen Schnurrwelt freuen: Und zwar Jerry – eine Katzenhöhle mit Stil!^^ Schon lange finde ich diese Höhle so schön und jetzt endlich steht sie in unserem Wohnzimmer. *freu* Dabei ist sie flexibel einsetzbar – ob für Stubenhocker oder Freigänger. Und für alle, die keine Katzen haben, kann Jerry der Alleskönner auch einfach als Wohnaccessoire genutzt werden.