Literatur, Sonstiges
Kommentare 4

„Katzenglück“ | Malbuch

Katzenglück

Nein, ich renne absolut nicht jedem Trend hinterher – im Gegenteil: eigentlich schwimme ich lieber gegen den Strom! So sind ja Malbücher für Erwachsene schon länger irgendwie „total angesagt“… zum Stressabbau bzw. zur Entspannung oder einfach nur, um mal wieder kreativ tätig zu werden.

Als Kind habe ich schon sehr viel gemalt oder gezeichnet und kassierte in der Schule dann auch stets ein „Sehr gut“ dafür. Doch wie das so ist, wurde es mit den Jahren immer weniger und heute (in Zeiten von PC & Smartphone, wo man nur noch „tippt“) wollen die Finger (auch was die Handschrift anbelangt) gar nicht mehr so wie Früher.^^

Und wie es der Zufall so will, geriet ich vor kurzem beim Surfen im Internet an ein Malbuch, welches mir auf Anhieb gefiel, da es prall gefüllt mit wunderbaren Katzenmotiven ist. Für den Preis von nur 7,99 EUR konnte ich da auch nichts falsch machen.

Katzenglück
Zauberhafte Katzenbilder zum Ausmalen

Katzenglück | arsEdition

Katzenglück | arsEdition

Taschenbuch: 80 Seiten
Verlag: arsEdition (17. Juni 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-8458-1636-4
Größe: 20,8 x 0,8 x 20,8 cm

Beschreibung:
Zauberhafte Katzenmotive warten darauf, ausgemalt und gestaltet zu werden. Hier können alle Katzenfans ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Ruhe vom Alltag finden und kleine dekorative Kunstwerke gestalten! >> Im Malbuch blättern.

Mitbestellt hatte ich mir einen Satz Buntstifte mit 24 verschiedenen Farben. Doch wurde ich davon schon beim ersten Ausmalen enttäuscht, da die Töne doch recht blass und die Minen sehr hart sind. Ein richtiger „Kraftaufwand“ also, damit die kleinen Malfelder auszufüllen.

Nun ja, jetzt bin ich erstmal umgestiegen auf Filzstifte… mal sehen, wie es damit wird. Und Kimbi steht mir mit Rat und Tat zur Seite, wie die nachfolgenden Fotos schön zeigen:

Kimbi

Was haltet Ihr denn von solchen Malbüchern? Seid Ihr auch schon dem Malfieber verfallen oder findet Ihr sie eher doof?

Ich muss sagen, dass ich bei dem Ausmalen in der Tat entspannen und abschalten kann. Ich vergesse dabei die Zeit und denke ganz einfach mal an GAR NICHTS. Man muss die Bilder ja auch nicht immer komplett fertigstellen. Richtige „Kunst“ ist natürlich was ganz Anderes… Früher habe ich z.B. mit Kohlestiften richtig schöne Tiermotive (auch Katzen) gemalt. Aber ich glaube, da wage ich mich heute besser nicht mehr dran.^^

Die Bilder lassen sich übrigens auch ganz leicht aus diesem Malbuch entfernen. So kann man sie verschenken oder sich selbst einrahmen.

Grüße von Frauchen Nadine


Kategorie: Literatur, Sonstiges

von

Nadine

Kimbi & Enny ~ zwei Katzenmädels ~ schnurren hier aus dem Nähkästchen über all' das, was Katz' & Dosenöffner so beschäftigt. Über ein Abo unseres Blogs würden wir uns sehr freuen.

4 Kommentare

  1. Oh das ist aber ein schönes Malbuch. Das wäre bestümmt auch noch was für die Omi Unsere Mama hat das noch nicht probiert, aber die Omi ist ja voll im Fieber Sie hatte es auch mit Buntstiften probiert, aber ihr war der Kraftaufwand auch zu hoch und vor allem sind die Farben nicht so eindrucksvoll wie die Filzstifte
    Die werden nur schnell alle oder fransen aus – da braucht Omi immer viel Nachschub
    Viel Spaß beim Malen Wir finden das gut
    Schnurrer Engel und Teufel

  2. Mir ging es so wie dir. Ich habe als Kind sehr gern gemalt. Mit dem Älterwerden wurde es dann immer weniger. Vor einiger Zeit habe ich mir auch ein Ausmalbuch gekauft. Das mit den Katzen habe ich nicht gesehen, sonst hätte ich das garantiert mitgenommen.
    Viel Spaß beim Malen wünsche ich euch .

    LG Gabi http://www.schnurrwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

  3. Oh supi, toll dass ich auf deinen Beitrag gestoßen bin. Ich habe eine Freundin, die auch totaler Katzenfan ist und ihren Kater vergöttert Die liebt Ausmalbücher…. Volltreffer, das nächste Geburtstagsgeschenk ist schon gesichert.
    Danke für´s Vorstellen.
    Liebe Grüße
    Helen und Kater Aramis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.schnurrwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.schnurrwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.schnurrwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.schnurrwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.schnurrwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.schnurrwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.schnurrwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...