Jahr: 2016

Im Test: Die Kittycobra Katzenangel

Wir sind ja immer auf der Suche nach neuen Katzenspielzeugen und so haben wir uns sehr darüber gefreut, als man uns die Kittycobra Katzenangel zum Test anbot. „Kittycobra wurde nämlich aus der Idee heraus geboren, eine langlebige und flexible Katzenangel zu kreieren, um für unsere Katzen stets ein Spielzeug zur Hand zu haben und zugleich Kosten zu sparen.“ So bewirbt der Hersteller sein Produkt.

Im Test: Wildcat Skipjack Thunfisch-Snack

Es gibt etwas NEUES in der Snack-Landschaft für Katzen, den SKIPJACK Snack. Dabei handelt es sich um Funktionsnahrung, also Nahrung, mit der ein Ziel verfolgt wird, dass über ein wohltuendes Sättigungsgefühl hinausgeht. Das Ziel vom SKIPJACK Snack ist, dass Immunsystem Ihrer Katze zu stärken. Aber dazu gleich mehr. Der SKIPJACK Snack ist in erster Linie frisches Thunfischfilet, im eigenen Saft, verfeinert mit Obst, Gemüse, Lachs oder Garnelen. Neben dem Thunfischfilet, das aus nachhaltigem Fischfang stammt, enthält der SKIPJACK Snack zusätzlich die zur Familie der Korbblütler gehörende Pflanze Topinambur. Seriösen wissenschaftlichen Studien zufolge, trägt Topinambur zu einer Stärkung des Immunsystems bei. Der SKIPJACK Snack ist 100% natürlich und kommt ohne Getreide, Gluten, Laktose, Soja, künstlichen Zucker etc. aus.

Im Test: Wahre Liebe Landlust Truthahn

Aktuell dürfen wir mal wieder testen: Und zwar geht es um das Trockenfutter „Wahre Liebe Landlust Truthahn„. Zur Verfügung gestellt wurde uns die 400 Gramm Packung von Futtertester.de. Da wir im Hause Schnurrwelt nicht komplett auf Trockenfutter verzichten (irgendwie habe ich es nie geschafft, die beiden Mädels zu überzeugen), kam uns dieser Test wie gerufen. Wenn schon Trockenfutter (als Beigabe), dann soll es möglichst auch getreidefrei sein.

Miniatur-Kimbi als Grinsekätzchen

Grinsekatzen-Fans aufgepasst! Auf unserer Facebookseite hatte ich vor einiger Zeit bereits angekündigt, dass nach dem Gemälde von Kimbi & Energy (siehe Beitrag vom 15. März 2015) jetzt auch ein von Hand modelliertes „Grinsekätzchen“ ins Haus flattern wird. Susanne J. hat damit ein weiteres, einzigartiges Kunstwerk geschaffen, denn dieser Miniatur-Katzenkopf – mit der Hand aus Kunststoff modelliert & im Anschluss bemalt – entstand nach einer Fotovorlage von Kimbi.