Monate: September 2015

Der richtige Weg zur Katze [Teil I – Der seriöse Züchter]

Wie einige von Euch wissen, führten wir in der Vergangenheit noch einen weiteren Katzenblog www.moonlightpaws.de, den wir vor knapp einem Jahr eingestellt haben. Die lesenswertesten Artikel dieser Seite möchten wir aber dennoch nicht vergessen und in Zukunft hier auf www.schnurrwelt.de veröffentlichen. So auch nachfolgende 4-teilige Artikelserie, die sich mit dem Thema „Anschaffung einer Katze“ beschäftigt und in der wir Euch die verschiedenen Wege zu einer Samtpfote (aus Tierschutz, Privatvermittlung oder vom Züchter) aufweisen. Wichtig: Die Reihenfolge der Beiträge steht in keinem Verhältnis dazu, welche der verschiedenen Möglichkeiten nun die “bessere Wahl” ist, denn das muss Jeder für sich selbst ganz individuell entscheiden.

Aktion: Ein Katzenbloggerbuch geht um die Welt

Liebe Freunde, im Herbst 2010 hatten wir die Idee, ein kleines Büchlein um die Welt zu schicken, in dem sich all‘ unsere Bloggerfreunde verewigen durften. Wir waren damals noch mit dem „Maunzblog“ aktiv… Leider scheiterte unsere Aktion letztendlich daran, dass einer der Teilnehmer das Büchlein nur mittels gehörigem Druck wieder heraus rückte… und so gab es am Ende dann nur ein paar Einträge, weil wir das Schnäuzchen voll hatten. Jetzt möchten wir diese Aktion noch einmal neu starten! Damals entstand sogar die Idee, das Büchlein nach dem letzten Eintrag zugunsten eines Tierschutzvereines zu versteigern! Auch dafür wären wir ganz offen! Für die Organisation haben wir nun eine Gruppe auf Facebook ins Leben gerufen. Aber selbstverständlich dürfen auch all‘ die teilnehmen, die dort nicht registriert sind. Teilt uns Euer Interesse einfach hier via Kommentar mit. Denn je mehr Bloggerfreunde sich an der Aktion betätigen, umso spannender wird sie! Damit möglichst Viele von dem Büchlein erfahren, würden wir uns freuen, wenn Ihr auf Eurem Blog darüber berichtet. Die Grafik dürft Ihr Euch gerne stibitzen. Des weiteren sind wir aktuell noch auf …

Unser Gewinn ist angekommen!

Wir hatten vor Kurzem das große Glück, dass wir bei Mikesch’s Gewinnspiel ein großes Paket gefüllt mit leckeren Felix-Produkten gewonnen haben! Am letzten Samstag war es dann soweit und ein Paket aus dem Saarland (Kimbi’s Geburts-Bundesland) flatterte uns ins Haus!^^ Bitte entschuldigt, dass die Fotos so dunkel sind, aber mehr gab das Wetter bei uns leider nicht her! Und das „Blitzdings“ bleibt bei Dosinchen ja generell aus… unserer empfindlichen Äuglein wegen, sagt sie.^^

Neues von Tabby & Little Foot

Das Dosinchen war mal wieder zu Besuch bei den Eltern und hat bei der Gelegenheit ein paar Fotos von Katze „Tabby“ geschossen. War gar nicht so leicht, weil Tabby (übrigens genau wie Enny) direkt auf einen Menschen zuläuft, sobald sich dieser ihr nähert.^^ Dabei ist sie gar nicht mehr die Jüngste und auch noch recht pummelig dazu…