Monate: Januar 2013

Ich schlaf‘ dann noch ’ne Runde,…

…denn die nächsten Wochen werden ja sicher – auch für uns Samtpfoten – sehr stressig werden. :engel: Es geht mir übrigens nochmal besser! Dosinchen sagt, dass meine Häufchen in den letzten Tagen wieder ‚ganz normal geformt‘ waren. Scheint in der Tat mal wieder das Futter dran Schuld gewesen zu sein. Außerdem hatte Herrli-Dosie mich still und heimlich an seinem Pudding schlabbern lassen und Dosinchen war sie stinksauer, als sie davon erfuhr! Könnt Ihr das verstehen? – ICH NICHT! Jetzt bleibt mir künftig wohl nichts Anderes übrig, als von dieser Leckerei zu träumen… GUTE NACHT!

Kimbi in Kuschellaune…

Heute Früh war Kimbi in absoluter Kuschellaune und diesen Moment musste ich selbstverständlich auch festhalten: Die Fotos gefallen mir so gut, dass ich eines davon direkt für den neuen Header meines Katzen- & Tierschutzblogs verwendet habe. Ist doch schön geworden, oder?

Schnurrende Mecker-Enny…

Gestern hatte ich mit einer schnurrenden und zugleich meckernden Enny zu „kämpfen“…^^ Während ich am Esstisch an meinem Laptop saß, lag die Maus nämlich hinter mir auf der Fensterbank und gab ihr Bestes! *gg* Leider war ich nicht schnell genug mit meinem iPhone, so dass ich nur noch die letzten Augenblicke erhaschen konnte. Wenn Ihr jedoch genauer hinseht und den Ton ganz laut stellt, dann könnt Ihr Enny’s Schnurrmotor aber deutlich hören. Das Meckern allerdings eher weniger, denn die Bärendame hat ja so gut wie keine Stimme! *LOL* Sie öffnet dann immer das Mäulchen und schnattert oder aber piepst wie eine Maus! Einfach zu süß!