Monate: März 2012

[Produkttest] Projekt Litter Locker

Wie bei so vielen anderen Produkten gibt es auch für den Litter Locker II sowohl positive als auch negative Bewertungen und bereits seit langem liebäugelte ich mit der Anschaffung eines solchen. Was mich jedoch immer wieder davon abhielt, mir dieses Entsorgungssystem für verschmutzte Katzenstreu zu kaufen, waren die recht teueren Nachfüllkassetten (rd. 6 Euro pro Stück). Da sich für Kerstin der Litter Locker bei insgesamt 7 eigenen und oftmals 2-3 Pflegekatzen überhaupt nicht lohnt und die Kosten des Zubehörs den Rahmen erheblich sprengen würden, hat sie mir gestern ihr Modell überlassen. – Herzlichen Dank nochmal dafür! Ich habe dann heute hin und her überlegt, ob es nicht möglich wäre, das Entsorgungssystem mit ganz gewöhnlichen Müll- oder Gefrierbeuteln zu nutzen und da ich nur Henkelmüllbeutel zur Hand hatte, habe ich vorhin einfach mal eine 6 Liter-Gefriertüte eingebaut: Meiner Meinung nach müsste es damit sogar klappen, oder was meint Ihr? Zumindest ist das Teil genauso luftdicht verschlossen, wie mit den dazugehörigen Kassetten! Als Einstreu habe ich seit ein paar Wochen Cats Best Öko Plus in Gebrauch und …